Patchkabel FTTH

Technische daten
Anwendung
Kabelaufbau
Kabeltyp FTTH
Außenmantel LSZH
Außenmantelfarbe Weiß/Schwarz
Optische Faser Entspricht nach  ITU-T G.657.A2
Single-mode (9.5/125 μm)
Steckertyp LC, FC und SC
Poliertyp  PC, SPC, UPC und APC
Durchschnittliche Kabelabmessungen, mm 2х3
Technische Daten der Steckerpolituren
Poliertyp Optische Technische Daten
Rückflussdämpfung, dB direkte Verluste, dB
PC nicht mehr als -30 nicht mehr als 0,3
SPC nicht mehr als -40 nicht mehr als 0,3
UPC nicht mehr als -50 nicht mehr als 0,3
APC nicht mehr als -60 nicht mehr als 0,3
Mechanische Technische Daten
Minimaler Biegeradius, mm 10D
Betriebstemperatur, °С von -40 bis +70 °С
Installationstemperatur, °С von -10 bis +40 °С
Lagertemperatur, °С von -50 bis +70 °С
Relative Luftfeuchte bei +35 °С, % 98
Inneninstallation
Halogen frei
Dielektrisch
FTTх

Patchkabel FTTH wird in Netzwerken zur Übertragung von Informationen über Glasfaser-Kommunikationsleitungen verwendet. Es besteht aus hochflexiblem FTTH-Kabel und ist für die Verlegung in Innenräumen, in Rohren, an Gebäudewänden in Kabelkanälen geeignet.
Patchkabel sind auf Kundenwunsch in beliebiger Länge lieferbar.